Drucken

RFID TECHNOLOGIE


RFID ETIKETTEN UND INLAYS


RFID LESE- UND SCHREIBGERÄTE


 

WIR UNTERSTÜTZEN SIE BEI DER REALISATION IHRES RFID PROJEKTES

Falls Sie eine Lösung mit RFID planen, Ihnen aber Zeit, Wissen und Erfahrung sowie die nötige Infrastruktur und Geräte für Versuchsbauten und Tests fehlen, können wir Ihnen als Partner jederzeit zur Seite stehen. Nutzen Sie unser RFID Labor zur effizienten Realisierung eines Prototypen. Wir begleiten Sie und bieten Ihnen fachkundige Hilfe beim Planen, Entwickeln, Aufbauen und Testen Ihrer Lösung. Kontaktieren Sie uns telefonisch, damit wir zusammen die nächsten Schritte besprochen können.

Weitere Infos zum RFID-Labor



►►► DER WEG ZU IHRER PASSENDEN RFID-ETIKETTE

Bei der Evaluation einer passenden RFID-Inside Etikette sind neben den üblichen Eigenschaften wie Etikettengrösse, Etiketten-Material und Klebstoff, zusätzlich die elektronischen Parameter wie die gewünschte Lesedistanz und die Chip-Eigenschaften (Speichergrösse, Schreib-/Lese-Protokoll, etc.) zu bestimmen.

1. Sample-Bag
Die Praxis zeigt, dass es sehr vorteilhaft ist, wenn Lösungen anhand von Null-Serien, Prototypen und Versuchsaufbauten getestet werden. Dazu bietet ADES preisgünstige Starter-Kit (Sample-Bag) mit RFID-Inside Etiketten an. Damit können Sie Ihre Anwendung mit minimalen Kosten testen und die nötigen Erfahrungen sammeln.

2. Musterrollen
Nachdem Sie Ihre ersten Erfahrungen mit RFID-Inside Etiketten gemacht haben, empfehlen wir Ihnen entsprechende Musterrollen anzufordern. Diese können Sie mit einem RFID-Etikettendrucker nach Wunsch bedrucken und gleichzeitig den integrierten Transponder beschreiben.

3. Serie Produktion
Sobald Sie entschieden haben, welche RFID-Inside Etikette für Sie ideal ist, können wir Ihnen die Etiketten in grossen Mengen preisgünstig ab Werk liefern. Sollten Sie unter unseren Standard RFID-Etiketten (NFC-EtikettenHF EtikettenUHF Etiketten) kein passendes Exemplar für Ihre Anwendung finden, können wir diese für Sie nach Mass produzieren. Gehen Sie davon aus, dass die meisten Etiketten, welche Sie in unserem Standard-Angebot finden, auch mit integriertem RFID-Tag produziert werden können.



WAS SIND RFID-ETIKETTEN?
Die RFID-Inside Etiketten werden auch als SmartLabel oder Transponder bezeichnet. In der Regel besteht die RFID-Etikette aus einem Klebeetikett mit Papier oder Kunststoff Oberfläche und einem RFID-Inlay (integrierte Antenne und Chip mit Speicher).

WAS SIND RFID-INLAYS?
Inlays sind RFID Transponder "ohne Verpackung" drumherum. Verschiedene Antennen Bauformen und Grössen sowie verschiedene Frequenzen ermöglichen den Einsatz in den vielfältigsten Anwendungen und Umgebungen.

RFID-KARTEN UND HARDTAGS
Weitere Transponder-Formen sind ISO-Karten im Kreditkartenformat und Industrie Hardtags. Aus den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen ergeben sich so laufend neue Verpackungsvarianten.

Anforderungen an Transponder und RFID-Etiketten sind so vielseitig wie ihre Einsatzmöglichkeiten. Je nach Anwendung muss der Tag bestimmte Eigenschaften hinsichtlich der Lesereichweite, der Bedruckbarkeit mit Etikettendruckern, den Schutz vor äusseren Einflüssen (Nässe, Hitze), der Speichergrösse oder der visuellen Sichtbarkeit aufweisen. Gerne helfen wir Ihnen bei der Auswahl des optimalen Transponders / RFID-Etiketts.